Beratung via Telefon

Verschenke einen Gärtner. Zeit für Tipps und Fragen rund um das Thema Naturnahes Gärtnern

Klimaschutz, Lebensraum für Insekten, Wildkräuter und die Rückkehr alter, robuster Gemüsesorten sind die Themen der Stunde. Im eigenen Garten und auch auf dem Balkon können wir alle etwas beitragen. Seit 1992 bin ich Gärtnermeister und beschäftige mich seit rund 30 Jahren intensiv mit naturnaher Gartengestaltung. Bei vielen Vorträgen, Führungen durch meinen Garten und Gartenberatungen u.a. für den NABU konnte ich meine Erfahrungen und mein Wissen teilen. Im Austausch erlebe ich ein großes Interesse und viel Neugier wie man mehr Vielfalt und Lebensraum im eigenen Garten schaffen kann. Dieses Interesse ist großartig und wichtig, denn das Engagement von jedem und jeder Einzelnen von uns zählt.

Für Eure Fragen rund um das Thema Naturnahes Gärtnern werden wir Euch drei Pakete schnüren. Eignet sich im Übrigen auch ganz wunderbar als Geschenk – für Kollegen/innen kurz vor der Rente, die Freunde die endlich einen Schrebergarten ergattern konnten oder das Großprojekt Haus mit Garten angehen, für die Eltern, die schon lange Kraut & Rüben und Co. abonniert haben, aber immer noch Fragen haben und für Dich, der nur mal eben zwei, drei Fragen hat und sich eine individuelle Beratung wünscht.

Die Themenbandbreite ist so vielfältig wie das reiche Angebot der Natur: Wildkräuter, Sortenvielfalt, Themen rund um die Tomate (natürlich!), Saatgutgewinnung, Kompost, Hügelbeete, der richtige Ort fürs Gewächshaus, Bewässerung, natürliche Pflanzenstärkung -schutz, Benjeshecken, und und und. Es gibt viel zu tun, gehen wir es an!