Nachtkerze, "Großblütige"

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €2,50
inkl. MwSt.


"Oenothera biennis"

vor allem bei Nachtfaltern beliebt, ist diese Wildpflanze ein echter Hingucker, vor allem wer etwas Zeit während der Dämmerung mitbringt, da kann man nämlich beobachten, wie die Blüten "aufspringen"

Neben den essbaren Blüten, können auch die jungen Blätter für Wildkräutersalate verendet werden, auch die Wurzeln der noch nicht blühenden Nachtkerzen sind essbar und wurden früher öfter als Schinkenwurzel gegessen, da das stärkehaltige Lebensmittel als Fleischersatz galt.

Aus den Samen lässt sich das wertvolle Nachtkerzenöl gewinnen.

An Pflanzen, die über den Winter im Garten verbleiben, könnt ihr wunderbar beobachten, bei welchen Wildvögeln die Samen ebenfalls beliebt sind...